Meet Crystals First – Mit Algorithmen zu neuen Medikamenten

By |2018-12-06T10:01:02+00:00Dezember 6th, 2018|Kommentare deaktiviert für Meet Crystals First – Mit Algorithmen zu neuen Medikamenten

Mit Algorithmen zu neuen Medikamenten

Auch diesen Mittwochabend gab es bei unserer Tech Veranstaltungsreihe / Vorlesung „Neue Technologien und Verfahren für die zukünftige Krankenversorgung“ neunen Input für unsere Community und den Medizin- sowie Medizintechnik-Studenten.

Mit Serghei Glinca als CEO und Gründer von Crystal First aus Marburg hatten wir zum ersten Mal ein Biotech / LifeScience Startup am Start. Crystal First Ansatz ist es mit einem eigens entwickelten Verfahren gelungen 6-10x schneller an die wichtigen Daten der Röntgenkristallstruktur von Proteinen zu kommen. Die so gewonnen Datensätze können dann durch Modelle und Algorithmen verwendet werden, um potentielle Wirkstoffe für mit dem Protein in Verbindung stehenden Krankheit zu finden (Stichwort aus dem Biologie-Unterricht: Schlüssel-Schloss Prinzip). Kurz gesagt: schneller zu besseren Datensätze zu gewinnen, die dann durch künstliche Intelligenz Input für neue chemische Synthesen liefern.

Serghei zeigt in seinem Vortrag auf, wieso so ein Geschwindigkeits-Boost in der pharmazeutischen Forschung bitter nötig ist. Er gab einen tollen Einblick in die AI-Landschaft in der Pharmaforschung und setzte sich kritisch mit verschiedenen Trends z.B. in silico Ansätzen auseinander. Dabei gelang es ihm dem überwiegenden technischen Publikum einen schönen Einblick in die Welt der Moleküle zu geben. Mit der richtigen Mischung aus Erklärung der Grundlagen und Aufzeigen der neusten Trends baute er schönes Verständnisfundament für AI-Themen im pharmazeutischen Einsatzfeld.

Für die Health Hacker Community war es an diesem Abend im Vergleich zu den sonstigen Themen-Kanon ein wichtiges über den Tellerrand schauen. Es gab viele kleine und große Aha-Moment egal ob zu AI Themen oder den Einblicken in die pharmazeutische Forschung an sich. Als Fazit bleibt wieder mal die Einsicht: Bytes and Bits sind mächtig, aber nur im Schulterschluss mit der atomaren Welt entstehen richtig mächtige und nützliche Anwendungen für die Menschheit.

Eine sehr angenehme „Nebenwirkung“ von Sergheis Besuch war die Tatsache, dass sich zwei Technologie / Startup Ökosysteme kennengelernt haben. Serghei ist sehr aktives Mitglied des Marburger „Gründervirus“ (was ein geiler Name) und engagiert sich auch bei der Startup Heatmap Europe für die Verbreitung des Gründergeists. Die Health Hacker sagen Danke für deinen Besuch mit tollen Einblicken in dein technologisches Schaff, aber auch in das Leben als Gründer im Hochtechnologie-Bereich. Wir hoffen auf eine geile, weitere Zusammenarbeit in der Zukunft mit unseren Marburger Freunden!

Danke an Crystals First, vielen Dank Serghei Glinca für die Anreise aus Marburg, danke allen Teilnehmern, Medical Valley EMN und D-Hip für diese gelungene Veranstaltung!

Wir freuen uns am 19. Dezember mit Birne 7 das Technologie Jahr 2018 zu beenden. Dabei geht es um die Inklusion von Menschen durch Technologie!

Eure Health Hacker

#healthhackers #digitalhealthhub #pharmaai #erlangen #digitalhealth#dehub #geiletechnologie #wennhackerhelfen